Sie sind hier: Startseite // Software // Variante Professional 1/2 // Nachkalkulation

HWP-OWL Nachkalkulation

Die Nachkalkulation ermöglicht die Projektüberwachung durch fortlaufende Erfassung aller zu einer Baustelle angefallenen Kosten und Zeiten. Alle erfassten Werte lassen sich jederzeit übersichtlich baustellen-, projekt- und mitarbeiterbezogen auswerten. Für alle Projekte ist ein detaillierter Soll-/ Ist-Vergleich mit einem Klick verfügbar. Die erfassten Arbeitszeiten lassen sich zudem an die Lohn- und Gehaltsabrechnungen der Sage Office Line, sage New Classic und s+p übergeben und dort weiter verarbeiten.

Fortlaufende Erfassung aller zu einer Baustelle/einem Projekt angefallenen Kosten und Zeiten

Leistungsumfang

  • Erfassung der Arbeitszeiten, inkl. Tagelohn- und Regiearbeiten
  • Erfassung der Kreditorenrechnungen komplett oder positionsweise
  • Optionale Übernahme von Positionen aus Angeboten und Aufträgen in die Erfassung als Erfassungsvorlage
  • Schnellerfassung mit
  • - freier Eingabe- und Erfassungsreihenfolge der Arbeitszeiten und Belege
  • - umfangreichen Such-, Sortier- und Filtermöglichkeiten
  • - der Möglichkeit die Eingaben zu gruppieren und Zwischensummen zu bilden
  • - mehreren benutzerbezogenen Erfassungs-Layouts

Einfache Zuordnung der Kosten zu den laufenden Projekten bzw. Baustellen

  • Komplette Zuordnung der Kosten zu einem Projekt oder
  • Aufteilung der Kosten und Zuordnung zu einzelnen Aufträgen oder Leistungen eines Projekts
  • Erstellung von Rechnungen auf Basis der erfassten Ist-Kosten

Projektüberwachung

  • Soll-Ist-Vergleich mit einem Klick aus dem Projektfenster inkl. graphischer Darstellung
  • Buchungsliste mit Soll-Ist-Vergleich
  • Auswertung „unfertige Arbeiten“
  • Einfache Erstellung weiterer Auswertungen durch komfortable Druckmöglichkeit der
  • aktuellen Erfassungsdaten

Zugriffe heute: 1 - gesamt: 23.