HWP-OWL Betriebsprüfer

Die WinIDEA - Schnittstelle des HWP ermöglicht die komfortable Datenüberlassung an den Steuerprüfer. Diese Funktionalität ist bereits im HWP Grundpaket enthalten.
Wenn Sie allerdings zuvor einen Blick auf die exportierten Daten werfen möchten, dann sollten Sie das Zusatzpaket „Betriebsprüfer“ des HWPs einsetzen. Hier werden die häufigsten Fehlerquellen und
Ungereimtheiten in Datenbeständen geprüft und in einem ausführlichen Protokoll ausgegeben. So haben Sie die Möglichkeit sich besser auf wahrscheinliche Rückfragen seitens eines Betriebsprüfers
vorzubereiten.


Leistungsumfang

Prüfung der Ausgangsrechnungen
Fehlende Rechnungsnummer
Chronologische Korrektheit
Negative Rechnungen
Plausible Skontogewährung
Prüfung der Eingangsrechnungen
Doppelt erfasste Rechnungen
Chronologische Korrektheit

Zugriffe heute: 2 - gesamt: 66.


(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken